ADRESSE

 

Musikschule Senne

Quakernack & Hillbrink GbR

Windelsbleicher Straße 210

33659 Bielefeld

 

Tel: +49 (0)521 408 20

Fax: +49 (0)521 404 01 54

E-Mail: musikschule.senne@t-online.de

In unserem Sekretariat erreichen Sie

montags bis donnerstags von 14:00 - 17:00 Uhr

unsere Sekretärin Elke Borgstädt.

Tel: +49 (0)521 408 20

Musikschule Senne

Verträge & Leihinstrumente

Verträge

Vor Beginn des Unterrichts schließen Sie mit uns wahlweise einen befristeten oder unbefristeten Unterrichtsvertrag ab. Unbefristete Verträge sind bei uns vierteljährlich kündbar. Ab dem zweiten Unterrichtsvertrag innerhalb einer Familie erhalten Sie bei uns Familienrabatt. Die Unterrichtshonorare richten sich nach der Unterrichtsform.
Wenn Sie Auskünfte zu unserer aktuellen Preisliste wünschen, siehe KLICK, oder wenden Sie sich bitte an unser Musikschulbüro. Unsere Sprechzeiten sind Montag bis Donnerstag von 14 - 17 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung. Sie können mit den Fachlehrern auch gerne Beratungstermine und kostenlose Probestunden vereinbaren. 

 

Leihinstrumente

Für den Unterrichtsbeginn steht eine begrenzte Zahl von Leihinstrumenten zur Verfügung. So kann der Unterricht ohne kostspielige Anschaffung eines Instrumentes begonnen werden. Sie haben dann Zeit, zu prüfen, ob Ihnen der Unterricht gefällt. 


Probestunden
Um verschiedene Instrumente besser kennen zu lernen, können Sie an unserer Schule Probestunden vereinbaren. Wir bieten Ihnen für jedes Instrument Ihrer Wahl Probestunden im Einzelunterricht (30 Min) an. (Auch wenn Sie sich später für Gruppenunterricht entscheiden sollten.)
Sie lernen dabei nicht nur das Instrument genauer kennen, sondern können in aller Ruhe auch mit der Lehrkraft weitere Fragen klären. Zum Teil stehen Ihnen während der Probezeit Leihinstrumente zur Verfügung (falls vorrätig). Sollten Sie sich nach der/den Probestunde/n für ein Instrument entschieden haben, können Sie sich im Büro für den regulären Unterricht anmelden. Bei einigen Instrumenten kann es wegen einer Warteliste zu Verzögerungen beim Unterrichtsbeginn kommen. Wir sind aber stets bemüht, Ihren Unterrichtswunsch schnellstmöglich zu erfüllen.
Die Probestunde ist kostenlos! 

Unterrichtsbesuch
Bei der Suche nach dem richtigen Instrument kann ein Unterrichtsbesuch eine gute Hilfe sein. Hier können Sie hautnah am Unterricht teilhaben. Nach Möglichkeit versuchen wir Ihnen einen Besuchstermin zu vermitteln, der dem Leistungsstand des Interessenten entspricht (Anfänger oder Fortgeschrittene).
Während dieser Besuchsstunde steht der Lehrkraft nur wenig Zeit für eine ausführliche Beratung zur Verfügung. Vereinbaren Sie daher ggf. einen Beratungsgesprächstermin. (Siehe Beratungsgespräche)
Der Unterrichtsbesuch ist kostenlos. 

Beratungsgespräch
Beratungsgespräche sind reine Gesprächsstunden. Sie oder Ihr Kind erhalten keinen Unterricht. Sie können sich bei einer Fachkraft über alles informieren, was Sie zum gewünschten Musikunterricht wissen möchten.
Ob Fragen zum Unterrichtsablauf oder Entscheidungshilfen bei der richtigen Instrumentenauswahl, ob spezielle Wünsche oder besondere Musikvorlieben - alle, den Unterricht betreffenden Fragen, können Sie in Ruhe mit unseren Fachkräften besprechen.
Das Beratungsgespräch ist kostenlos. 

Geschenkgutscheine
Geburtstag, Weihnachten, Konfirmation, Pensionierung...
Sie suchen nach einem passenden Geschenk für jemanden, der eigentlich schon immer ein Instrument spielen oder seine Kenntnisse und Fertigkeiten auffrischen wollte?
Schenken Sie ein oder mehrere Musikunterrichtsstunden! Sie kaufen bei uns den Unterrichts-Geschenkgutschein. Anschließend kann der/die Beschenkte über das Musikschulbüro den/die Termin/e für den Unterricht vereinbaren.