instrumenten-karussell
Kinder ab ca. 6 Jahren
Ist Ihr Kind noch unschlüssig, welches Musikinstrument es gerne lernen möchte? Da kann unser Instrumentenkarussell helfen! Das Instrumenten-Karussell ist ein fortlaufender Kurs, bei dem nach einer bestimmten Stundenzahl die Instrumentengruppe wechselt. Ein Einstieg ist daher zu jedem Wechsel möglich. Jedes Kind kann so lange bleiben, bis es alle Instrumentengruppen kennengelernt hat.
Welche Instrumente werden vorgestellt?
Während der Kursdauer werden folgende Instrumentengruppen vorgestellt und unterrichtet: Holzblasinstrumente und Blechblasinstrumente, Tasteninstrumente, Streichinstrumente, Zupfinstrumente und Schlagzeug- und Percussion-Instrumente. Die Kinder können die Instrumente ausprobieren, erfahren etwas über Klang und Funktionsweise, und erhalten ihren ersten elementaren Instrumentalunterricht.
Wie lange dauert ein Kurs?
Der Kurs dauert im Grunde so lange, wie Ihr Kind das möchte. Wir raten dazu, alle Instrumentengruppen eine Chance zu geben: Steigt man zum Beispiel bei den Zupfinstrumenten ein, lernt man nach und nach die weiteren Instrumentengruppen kennen, bis man wieder bei den Zupfern angekommen ist.
Instrumente mit nach Hause nehmen?
Soweit vorrätig kann Ihr Kind ein favorisiertes Instrument zum Üben und Ausprobieren für ein gewisse Zeit mit nach Hause nehmen. Für den Unterricht notwendig ist es aber nicht. Zusätzliche Arbeitsblätter dienen teilweise als Gedächtnisstütze für Kinder und Eltern.
Startseite  |  Fächer & Kurse  |  Instrumenten-Karussell

WIR FREUEN UNS AUF IHRE ANFRAGE!